Heike's Eichhörnchen Podcast

Heike's Eichhörnchen Podcast

Der Eichhörnchenblog blickt in die Welt der Wildtiere und der Tierkommunikation

Was tun wenn ich ein Eichhörnchenfindelkind finde?

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Heute gebe ich Erste Hilfe Tipps, was du machen sollst, wenn du ein Eichhörnchen findest. Wichtig! Man kann Eichhörnchenkinder ruhig anfassen, die Mutter lehnt sie wegen dem menschlichen Geruch deshalb nicht ab. Keine Angst, Eichhörnchen haben keine Tollwut und keine ansteckenden Krankheiten! Und wenn einem ein Eichhörnchenkind hinterher läuft oder versucht, am Bein hochzuklettern, braucht es dringend Hilfe!!! Wenn du also ein Eichhörnchenbaby findest, solltet du es erstmal wärmen, z.B. unter dem Pullover oder der Bluse. Es kann auch eine Rückholaktion gestartet werden. Diese aber mit einer Wildtierstation absprechen, da einiges dabei beachtet werden sollte. Sofort eine Wildtierstation anrufen, da kann man die Übergabe des Tieres und weiteres Vorgehen besprechen. Ist keine sofortige Übergabe möglich, das Findelkind erstmal mit nach Hause nehmen. Wenn du keine Wildtierstation in deiner Nähe kennst, dann ruf eine an, die du im Internet findest. Die Wildtierhilfen sind untereinander so gut vernetzt, dass sie meistens jemanden in der Nähe kennen. Zuhause angekommen, ist wiederum Wärme erstmal am Wichtigsten. Eine Wärmeflasche in einen Karton mit Luftlöchern legen. Aufpassen, dass die Wärmequelle nicht zu heiß ist. Ein Handtuch darüberlegen. Das Hörnchen hineinlegen, aber so, dass es weg kann von der Wärmequelle, sollte es ihm zu warm werden. Sollte man keine Wärmeflasche haben, kann man auch eine PET Flasche mit warmem Wasser füllen und einen Socken darüber ziehen. Das Hörnchen dann noch mit einem dünnen Tuch abdecken. Bitte das Hörnchen nicht füttern und auch keine Flüssigkeiten geben, das gilt auch für andere Wildtiere und vor allem auch für Vögel. Man kann da so viel falsch machen, dass es besser ist, nichts zu geben. Am besten das Hörnchen möglichst schnell in erfahrene Hände geben. Falls die Übergabe doch länger dauert, mit der Wildtierstation absprechen, was an Flüssigkeit gegeben werden soll und wie. Weitere ausführliche Tipps: http://www.eichhoernchenhilfe-berlin.de/notfall

Mein Tierkommunikationsangebot und die schamanischen Krafttierreisen findest du unter meiner neuen Domain www.tierkommunikation-mit-eichhoernchen.de oder auch unter www.heikeadam.de

Weitere Infos rund um Eichhörnchen findest du auf meinem Eichhörnchenblog unter www.eichhoernchenblog.de

Mein Buch Eichhörnchen ganz nah und meine T-Shirts und Masken und Kalender findest du hier: https://www.heikeadam.de/eichhoernchen-shop

Meinen Podcast findest du hier: https://heikes-eichhoernchen-podcast.podigee.io/

Du findest mich auch auf Facebook unter https://www.facebook.com/eichhoernchenblog/

Und auf Instagram unter https://www.instagram.com/eichhoernchenblog/

Sowie bei Youtube unter https://www.youtube.com/channel/UCpN9Bja7DJD9Nk2qiUf-ZzA


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.